Schüler entwickeln ein Start-Up

Im Februar hatte die K1 Besuch von dem Unternehmen Start-up BW Young Talents.
Nachdem wir einen ganzen Tag lang in Gruppen ein eigenes Unternehmen erarbeitet haben, wurde der Sieger von einer Jury ausgewählt.

Dieser Sieger durfte am 28.05.19 auf der Remstal Gartenschau in Schwäbisch Gmünd gegen andere Talents beim Elevator Pitch antreten.
Die Herausforderung dabei ist, dass man nur drei Minuten Zeit hat, um seine Idee vorzustellen. Anschließend hat die Jury drei Minuten Zeit,
um Fragen zu stellen. Alle Gruppen werden auch hier von einer Jury bewertet und es wird ein Sieger gewählt.

Auch wenn das „Good Old Café“ nicht gewonnen hat, war es ein aufregender und lehrreicher Tag!